•  

Machen Sie Ihre
Räumlichkeiten
erlebbar

Virtuelle Rundgänge für
Immobilien, Restaurants,
Hotels uvm.

Besichtigung mit
dynamischen Inhalten
(Google Trusted)

Nutzen Sie das Potential
einer vernetzten Welt
für Ihre Räume

360 Grad Panorama

Virtuelle Rundgänge
laufen auf allen
Endgeräten

HTML5
macht es möglich

iPad iPhone Android Mobil

Datenschutzerklärung

Informationen nach Art. 13, 14 und 21 EU Datenschutz-Grundverordnung - DSGVO.

Präambel

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte. Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach den jeweils von Ihnen beantragten bzw. mit Ihnen vereinbarten Dienstleistungen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich. Eine Nutzung der Internetseiten ist generell ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Eine Erfassung automatisierter Daten wie Cookies können Sie in Teilen selber bestimmen - siehe hierzu auch Punkt 16.1.. IP Adressen die unweigerlich erfasst werden, werden im Rahmen von Webseitenauswertungen vorher durch uns durch technische Maßnahmen anonymisiert. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseiten in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

1.a Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:


photoArts Doreen Friedrich
Oberheiden 35
53804 Much
Deutschland


Tel.: 02245618050
E-Mail: DoreenFriedrich@photoarts-online.de
Website: www.photoarts-online.de

1.b Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:


Bastian Friedrich
photoArts Doreen Friedrich
Oberheiden 35
53804 Much
Deutschland


Tel.: 02245618050
E-Mail: Datenschutz@photoarts-online.de
Website: www.photoarts-online.de


Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Ihre Rechte und Rechtsgrundlage zur Erhebung von personenbezogenen Daten 

2. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseiten des Unternhemens photoArts Doreen Friedrich erfassen mit jedem Aufruf der Seite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können

  • der verwendete Browsertypen und Versionen

  • das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem

  • die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseiten gelangt (sogenannte Referrer)

  • die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden

  • das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite

  • eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) / anonymisiert - siehe hierzu auch Punkt 15. und 16.1.

  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und

  • sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um

  • die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern

  • die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren

  • die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und der Technik unserer Internetseiten zu gewährleisten

  • um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Für den Bereich der Webauswertung mit Google Analytics werden die IP-Adressen der Webseiten ananoymisiert erfasst.

3. Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung von Ihnen erhalten. Zudem verarbeiten wir, soweit für die Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich, personenbezogene Daten, die wir von anderen Stellen (z.B. den Einrichtungen in denen wir fotografieren, wie Schulen und Kitas) zulässigerweise (z.B. zur Ausführung von Aufträgen, zur Erfüllung von Verträgen oder aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung) erhalten haben. Zum anderen verarbeiten wir personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Schuldnerverzeichnisse, Presse, Medien) zulässigerweise gewonnen haben und verarbeiten dürfen. Relevante personenbezogene Daten sind Personalien und Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Darüber hinaus können dies auch Auftragsdaten oder Daten aus der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, wie Werbe- und Vertriebsdaten, Dokumentationsdaten, Daten über Ihre Nutzung von unseren angebotenen Telemedien sowie andere mit den genannten Kategorien vergleichbare Daten sein.

4. Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage führen wir dies durch?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

4.1. Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erbringung der Dienstleistung als Fotograf und dem damit verbundenen Verkauf von gemachten Bildern und deren elektronischer Übermittlung oder Produktion dieser auf Fotoprodukten und Versand an Kunden, sowie insbesondere auch zur Durchführung unserer Verträge oder vorvertraglichen Maßnahmen mit Ihnen und der Ausführung Ihrer Aufträge. Die Zwecke der Datenverarbeitung richten sich in erster Linie an Pflichten aus dem Kaufvertrag, den Sie mit uns durch Bestellung in unserem Shop eingehen oder durch anderweitigen Vertragsschluss nach BGB zur Herstellung von Fotoarbeiten zu Events und weiteren Fotografiebereichen und können unter anderem auch Erinnerung zu wichtigen Ereignissen im Rahmen des Fotoverkaufs umfassen. Die weiteren Einzelheiten zum Zweck der Datenverarbeitung können Sie den jeweiligen Geschäftsbedingungen entnehmen.

4.2. Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)

Soweit erforderlich, verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten. Für: - Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit Sie der Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben; Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten; Gewährleistung der IT-Sicherheit; Verhinderung und Aufklärung von Straftaten; Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten. Desweiteren Erfolgt die Interessensabwägung zur Erhebung personenbezogener Daten, was auch Fotografien mit einschließt, aufgrund geltender und annerkannter gesellschaftlicher Regeln und Normen.

Sollten wir auf Veranstaltungen tätig sein, bei denen unsere fotografischen Dienstleistungen zur Bildaufnahme in Anspruch genommen wurden, verarbeiten wir die dort gewonnenen personenbezogenen Daten aufgrund des berechtigten Interesses, den uns erteilten Auftrag auszuführen und diese zum Erwerb anzubieten. Sollte dies der Fall sein, so haben wir während der Veranstaltung auf die Fotografie der anwesenden Personen hingewiesen, ebenso wie auf ein Widerspruchsrecht. Bitte beachten Sie, dass ein Widerspruch erst in der Zukunft wirkt. Alle bis dahin vorgenommenen Verarbeitungen bleiben davon unberührt.

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns von höchstem Interesse und wir unterwerfen uns daher einer umfassenden und selbst auferlegten fotografischen Ethik.

4.3. Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Veröffentlichung oder Nutzung von Bildern) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

4.4. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) oder im öffentlichen Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO)

Ebenfalls verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Grundlage von gesetzlichen Vorgaben. So speichern wir z.B. Rechnungsdaten (Name, Anschrift) auf Grundlage der bestehenden Rechtsvorschriften, wie z.B. die Aufbewahrungspflichten, die sich aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO) ergeben.

5. Wer bekommt Ihre Daten?

Im Zuge der Nutzung unserer Arbeiten, unserer Internetseiten oder unseres Online-Shops erhalten diejenigen Stellen Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten brauchen. Auch von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter (Art. 28 DSGVO) können zu diesen genannten Zwecken Daten erhalten. Dies sind Unternehmen aus den Kategorien IT-Dienstleistungen, Produktion von Fotoprodukten, Freie Mitarbeiter aus dem Bereich der Fotografie, Logistik, Telekommunikation und Inkasso. Eine Datenweitergabe an Empfänger außerhalb des Unternhemens photoArts Doreen Friedrich erfolgt nur, wenn gesetzliche Bestimmungen dies gebieten, Sie eingewilligt haben oder wir zur Erteilung einer Auskunft befugt sind. Unter diesen Voraussetzungen können Empfänger personenbezogener Daten z. B. sein: - öffentliche Stellen und Institutionen (z. B. Aufsichtsbehörden) bei Vorliegen einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung. Weitere Datenempfänger können diejenigen Stellen sein, für die Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenübermittlung erteilt haben oder Einwilligung befreit haben.

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten soweit es erforderlich ist, um den Pflichten aus unseren Verträgen nachzukommen. Darüber hinaus unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO) ergeben. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen zwei bis zehn Jahre. Schließlich beurteilt sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen, die zum Beispiel nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) in der Regel drei Jahre, in gewissen Fällen aber auch bis zu dreißig Jahre betragen können.

7. Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten (Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, EWR) findet nur statt, soweit dies zur Ausführung der mit Ihnen geschlossenen Verträge erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Über Einzelheiten werden wir Sie, sofern gesetzlich vorgegeben, gesondert informieren. Sollten sollche Übermittlungen stattfinden, haben wir über entsprechende Verarbeitungsverträge sichergestellt, dass Ihre Daten auch im Rahmen einer solchen Verarbeitung sicher verarbeitet und die Regelungen der DSGVO eingehalten werden.

8. Wie sicher sind Ihre Daten?

Das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich verfügt über einen bestellten Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragten. Um die Sicherheit Ihrer Daten in der gesamten Kette der Verarbeitug zu gewährleisten, verfügt das Unternhemen über ein umfasendes kombiniertes Daten- und IT-Sicherheitskonzept. Es ist ein umfassender Katalog an technischen und organisatorischen Maßnahmen festgelegt um die Sicherheit der Daten zu gewehrleisten.

9. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO). Ebenso haben Sie ein Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung und auf Widerspruch gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Informationen zum Widerruf/Widerspruch finden Sie am Ende dieser Erklärung.

10. Besteht für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Begründung, Durchführung und Beendigung einer Geschäftsbeziehung erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel den Abschluss des Vertrages oder die Ausführung des Auftrages ablehnen müssen oder einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen können und ggf. beenden müssen. Weiterhin ist es uns zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen notwendig, zusätzliche Daten zu erfragen, wie die von Ihnen gewünschte Zahlungsart zu verarbeiten.

11. Benachrichtigung über wichtige Ereignisse

Bei der Anmeldung zum Bezug unserer Benachrichtigung per E-Mail und /oder SMS werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Hierzu protokollieren wir Ihre Einwilligung in den Erhalt der Benachrichtigung inklusive Ihrer IP-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Versand von Benachrichtigungen verwendet und werden an Dritte nur zum Zwecke der Auslieferung weitergegeben. Die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten und ihrer Nutzung für den Versand von Benachrichtigungen können Sie jederzeit widerrufen. In jeder Benachrichtigung findet sich dazu ein entsprechender Link, darüber hinaus können Sie jederzeit Widerspruch per Mail an datenschutz@photoarts-online.de richten. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Weitere Informationen zur Datennutzung

12. Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren

Das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, z.b. via Mail oder ein auf der Internetseite befindliches Webformular, übermittelt. Kommt ein Arbeitsvertrag mit einem Bewerber zustande, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Anderenfalls werden die Daten zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen entgegenstehen.

13. Löschung personenbezogenen Daten

Das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich verarbeitet und speichert personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist, oder dies in Gesetzen oder Vorschriften, welchen das Unternehmen unterliegt, vorgesehen wurde - siehe hierzu auch Punkt 6.
Entfällt der Speicherungszweck oder läuft die vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

14. Kontaktmöglichkeiten

Die Internetseiten des Unternehmens photoArts Doreen Friedrich enthalten aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was auch eine E-Mail-Adresse umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem Unternehemen aufnimmt, werden die übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Diese auf freiwilliger Basis an das Unternehmen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

15. Registrierung auf unserer Internetseite

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unseren Internetseitne unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Das Unternehmen photoarts Doreen Friedrich kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter (siehe hierzu Punkt 5 dieser Datenschutzerklärung) veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.

Durch eine Registrierung auf einer der Internetseiten wird die vom Internet-Service-Provider der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung in Server Log Files gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des Unternehmens photoArts Doreen Friedrich erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten, dient dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die naturgemäß nur nach Registrierung angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand entfernen zu lassen - siehe Punkt 9 dieser Datenschutzerklärung.

Das Unternehmen photoArts Doreen Friedrich erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht das Unternehmen personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ein in dieser Datenschutzerklärung namentlich benannter Datenschutzbeauftragter des Untenehmens photoArts Doreen Friedrich, steht der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

16. Funktionen von Drittanbietern

16.1. Cookies

Was sind Cookies?

"Cookies" sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Was genau machen Cookies?

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf einigen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum mitunter zuvor gekürzt. Je nach Dienstleister wird eine solche IP-Adresse gekürzt gespeichert.

Wozu werden die übertragenen Daten genutzt?

Im Auftrag des Unternehmens photoArts Doreen Friedrich wird der Drittanbieter diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Wie kann man Cookies ausschalten?

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.  Wir verwenden auf unserer Website die Cookies folgender Drittanbieter:

  • Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion (Weitere Informationen unter: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de)

  • Google Adwords (Weitere Informationen unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de)

  • Google Remarketing (Weitere Informationen unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/e)

  • fotograf.de (Weitere Informationen unter: Fotografen Online Service GmbH) (https://www.fotograf.de/datenschutzhinweise/)

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Google Analytics wird durch uns nur mit aktivierter IP-Anonymisierung eingesetzt. Die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

IP-Adressen werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten Daten und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren, welches Sie hier finden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wahlweise können sie mit einem Klick auf diesen Link die Verarbeitung durch Google Analytics durch diese Seite unterbinden.

16.2. Social Media Plugins

Auf unseren Webseiten werden Social Media Plugins (Links zu Sozialen Medien) der unten aufgeführten Anbieter eingesetzt. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet sind. Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an den Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters aufgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters. Hinweis: Falls Sie zeitgleich bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite identifizieren. Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

  • Facebook Inc. (1601 S. California Ave - Palo Alto - CA 94304 - USA) (Weitere Informationen unter: https://www.facebook.com/policy.php)

  • Twitter Inc. (795 Folsom St. - Suite 600 - San Francisco - CA 94107 - USA) (Weitere Informationen unter: https://twitter.com/de/privacy)

  • Pinterest Europe Ltd. (Palmerston House, 2nd Floor - Fenian Street - Dublin 2, Ireland) (Weitere Informationen unter: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy)

  • WhatsApp Ireland Limited (4 Grand Canal Square - Grand Canal Harbour - Dublin 2) (Weitere Informationen unter: https://www.whatsapp.com/legal/?l=de#terms-of-service)

  • Google Plus/Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway - Mountain View - CA 94043 - USA) (Weitere Infromationen unter https://policies.google.com/privacy?hl=de)

  • Instagram (1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA. (Weitere Informationen unter: https://www.instagram.com/about/legal/privacy/)

16.3. Zahlarten:

Wir haben auf unseren Internetseite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

  • PayPal (Europe) (S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg) (Weitere Infromationen unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full)

16.4. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

 

Stand: 18.05.2018

 

Information über Ihr Widerspruchsrecht

nach Art. 21 DS-GVO

17. Allgemeines Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

18. Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten für Zwecke der Direktwerbung

In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch muss schriftlich per E-Mail an folgenden Ansprechpartner gerichtet sein:

an:
photoArts Doreen Friedrich
Oberheiden 35
53804 Much
Deutschland

oder via email an:

DoreenFriedrich@photoarts-online.de